Die Schüler/innen der 3K befassten sich in BE und MINT (ausgehend von der dazupassenden Unit in Englisch) mit dem Thema „Erfindungen“ und waren dabei außerordentlich kreativ! So wurden Maschinen wie „Die selbstklaubende Kartoffelerntemaschine“ oder der „Washing Express“ (am Beitragsbild zu sehen) nicht nur theoretisch beschrieben, sondern in BE dann auch nachgebaut! Großartig!

Das Sinnesorgan „Auge“ theoretisch und praktisch erforschen stand auch heuer wieder am Programm. Anhand von Rinder- und Schweineaugen konnten die Schüler und Schülerinnen den Aufbau erkennen und die Funktionsweise nachvollziehen. 

 

Alles neu macht der Mai… so auch unseren Schulgarten.

Nach einer langen Durststrecke mit wiederkehrenden Distance Learning- und Gruppen-Phasen können nun wieder alle Schülerinnen und Schüler an der Schule unterrichtet werden.

So nutzen wir diese Gelegenheit, um auch den Schulgarten wieder auf Vordermann zu bringen und mit verschiedensten Gemüse und Kräutern zu bepflanzen. Fächerübergreifend wird hier gearbeitet und die Schülerinnen und Schüler der 3K hatten sichtlich Spaß und waren mit vollem Einsatz dabei.

Mit verschiedenen Flüssigkeiten (Zitronensaft, Orangensaft, Essig, Apfelsaft) und einem Wattestäbchen schrieben die Schüler/innen der 3K geheime Botschaften, die durch eine brennende Kerze sichtbar gemacht wurden.

Der etwas rauchige Geruch, der sich durch die Schule zog, zeigte auch den anderen Klassen sowie Lehrer/innen, dass in der 3K fleißig „gezaubert“ wurde!

Die 3K der Mittelschule Raabs beschäftigte sich in Religion mit den 10 Geboten und wie diese heute verstanden und umgesetzt werden. Sie posteten im Distance Learning fleißig Video mit ihren Beiträgen.

In Informatik und MINT entstand daraus dieses Video, das von den Schüler/-innen selbst gestaltet und geschnitten wurde.

Wir dürfen Ihnen stolz mitteilen, dass die NÖMS Raabs an der Thaya als eine der wenigen Schulen in Niederösterreich mit dem heißbegehrten MINT-Gütesiegel ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung ermöglicht es uns, ein breitgefächertes Repertoire an mathematischen, informatischen, naturwissenschaftlichen und technischen Inhalten anbieten zu können, um unsere Schülerinnen und Schüler mit zusätzlichen Kompetenzen auszustatten.

Hier ein kurzes Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=RUarUxbe6pI