Die Schülerinnen und Schüler der NÖMS Raabs an der Thaya wünschen allen ein frohes Weihnchatsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Hier bekommen Sie einige Eindrücke von unserem letzten Tag vor den Ferien. Corona bedingt konnten heuer nur kleine Weihnachtsfeiern im Klassenverband und nicht wie üblich mit der ganzen Schule stattfinden.

In den letzten beiden Wochen vor Weihnachten, zeigen unsere Schüler/-innen ihr soziales Engagement und gestalten Weihnachtsgrüße für die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Pflegeheims hier in Raabs.

Der Vorschlag, bei der Weihnachtspostkartenaktion „Füreinander Niederösterreich“ mitzumachen, wurde von den Schülerinnen und Schülern voll Freude angenommen. So wurden für jeden Bewohner und jede Bewohnerin des PBZ Raabs/Thaya eine Karte mit weihnachtlichen Motiven und persönlichen Worten gestaltet.

Diese Postkarten wurden unter Einhaltung aller Corona bedingten Maßnahmen in das PBZ gebracht und der stellvertretenden Leiterin des Hauses, Monika Mayrhofer, zur Verteilung übergeben.

Unsere Schüler/innen sind stolz darauf, den Bewohner/innen mit dieser Aktion ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern und etwas vorweihnachtliche Stimmung verbreiten zu können.

Erneut dürfen wir Ihnen stolz mitteilen, dass die NÖMS Raabs an der Thaya als eine der wenigen Schulen in Niederösterreich mit dem heißbegehrten MINT-Gütesiegel ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung ermöglicht es uns, ein breitgefächertes Repertoire an mathematischen, informatischen, naturwissenschaftlichen und technischen Inhalten anbieten zu können um unsere Schülerinnen und Schüler mit zusätzlichen Kompetenzen auszustatten.