Wandertag 3K: Schnitzeljagd & Baumpflanzen

Der Wandertag am Freitag in der 1. Schulwoche führte die 3K diesmal nach Grossau – genauer gesagt, in den Garten ihres Klassenvorstands, Frau Hinger.

Um den Weg etwas interessanter zu gestalten, waren für die Schülerinnen und Schüler Stationen am Weg versteckt, welche einige Fragen rund um ihre Klasse enthielten. Diese konnten sie natürlich nur als Gemeinschaft lösen – was für die 3K aber kein Problem darstellte, sie fanden das Lösungswort ganz ohne Hilfe.

In Grossau angekommen, gab es dann ein wohlverdientes Eis, bevor die Klasse beim Pflanzen des Apfelbaums half, welchen sie im August Frau Hinger und ihrem Mann zur Hochzeit geschenkt hatten.

Anschließend blieb noch genügend Zeit für Spaß und Spiel. Schlussendlich ging es dann mit dem Bus wieder retour nach Raabs.