„Kunst trifft Bau“ – Vernissage in der WAV

Am 16. Juni 2021 ging es aufregend weiter für die 4K – die Ausstellung mit großartigen Werken der Schüler/innen für das Bürogebäude der WAV wurde eröffnet!

Die musikalische Umrahmung der Vernissage unter der Leitung von Frau Elisabeth Göttinger, begleitet von Herrn Willi Prinz – boten eine „Fanfare“ des Bläsertrios zum Einstieg, gefolgt von einem Chorstück und zum Abschluss noch passend „Let’s fetz!“. Die wertschätzenden Worte von Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister sowie den Direktoren der WAV, Mag. Hubert Mayrhofer und Manfred Damberger, machten die Schüler/innen noch stolzer auf die geleistete Arbeit.

In jeder Arbeit stand die WAV im Mittelpunkt und rund um diese Raabser Firma wurden in den unterschiedlichsten Techniken (Fotografie, Kartondruck, Aquarellmalerei, Frottage, Collage) Themen rund um „Leben – Wohnen – Raabs“ bildnerisch dargestellt.