Radtour entlang des ehemaligen „Eisernen Vorhangs“

Am 2. Tag unserer etwas anderen „Abschlusswoche“ machten wir eine Radtour, die uns auch entlang des ehemaligen „Eisernen Vorhangs“ führte.

Das Wetter war traumhaft schön, die Schüler/innen der 4K total motiviert und unglaublich fleißig – fast 25 Kilometer steckten nach unserer Ankunft in der Schule (wo es übrigens gerade zu regnen begonnen hatte) in unseren Beinen!

Ein großes Dankeschön an die Eltern, die uns in Rossa so liebevoll verpflegten!

Am Nachmittag folgte dann ein „Kinonachmittag“, der die Schüler/innen ins Weltall führte… 

Morgen geht es dann nach Wien – ins Naturhistorische Museum! 🙂